Lüftungsreinigung

Haben Sie noch genügend saubere Luft? 

Abgelagerte Fettrückstände in Abluftanlagen von Restaurantküchen erzeugen unangenehme und störende Gerüche. In den Ablagerungen in Lüftungskanälen sammeln sind Hausstaubmilben, Schimmelpilze und Bakterien. Hierdurch entsteht eine ernsthafte Gefährdung der Hygiene und damit der Gesundheit der Bewohner:

  • Infektionsgefahr durch Verbreitung von Krankheitserregern 
  • Allergiegefährdung 
  • Sick-Building-Syndrom (SBS)
  • Potenzielle Brandgefahr durch Fettablagerungen

Raumbelüftungen, Lüftungskamine oder -anlagen (z.B. für Bäder und Küchen) sowie Abluftanlagen für gewerblichen Küchenbetrieb unterliegen einer besonderen Verordnung zur Kontrolle und Reinigung. Insbesondere in den Reinräumen der Hospitäler oder in Laboren gelten besondere Anforderungen an die Hygiene. AUs diesem Grund hat der Gesetzgeber die Verordnung zur regelmäßigen Reinigung von Abluftanlagen erlassen. 

Mit unseren Spezialgerätschaften sind wir natürlich hier tätig. Die Reinigung erfolgt je nach Erfordernis durch rotierende Bürsten, durch Druckluft, Trockendampf oder Trockeneis. Bei der Reinigung gelöste Rückstände werden über eine spezielle Absauganlage mit Spezialfilter durch unsere Fachkräfte entsorgt. 

Sprechen Sie uns an - wir helfen Ihnen weiter!